Das Weingut Jakob Steinmacher und Sohn, eines der ältesten Weingüter von Kiedrich, wird heute von Winfried, Elke und Johannes Steinmacher betrieben.

Zur Zeit bewirtschaften wir eine Rebfläche von ca. 9,5 ha. Sämtliche Erzeugnisse sind auf unseren eigenen Rebflächen gewachsen.

Unsere Rebfläche ist zu 85 % mit Riesling. zu 9,5% mit Blauem Spätburgunder, zu 1,5 % mit Dornfelder und mit 4% mit Grauem Burgunder bepflanzt.

Zu unserem Weingut gehören die bekannten Lagen „Kiedricher Gräfenberg, Kiedricher Wasseros, Kiedricher Sandgrub, Kiedricher Klosterberg, Erbacher Honigberg und Rauenthaler Steinmächer“. Der konsequente Anbau der Rebsorte Riesling ergänzt durch den Blauen Spätburgunder, der qualitätsorientierte Rebschnitt, die gute Pflege der Weinberge und der schonende Weinausbau sind Garant für die Erzeugung wertvoller Weine.